DIE LAGE

Privilegierte Lage im Wirtschaftsraum Bodensee.

Münchwilen zwischen Zürich und St. Gallen gehört zum aufstrebenden Wirtschaftsraum Bodensee. Die Gemeinde mit knapp 6000 Einwohnern ist Standort von verschiedenen Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Gewerbe, Gross- und Detailhandel.
 
Münchwilen hat einen eigenen Anschluss an die Hauptverkehrsader der Schweiz, die Autobahn A1. Auch die ÖV-Erschliessung ist exzellent. Der Bahnhof "Münchwilen Plegeheim" ist in 5 Gehminuten erreichbar: Jede halbe Stunde, zum Teil sogar jede Viertelstunde, verkehren Züge in die Herzen der beiden Regionalzentren Wil und Frauenfeld.